Lasst mich gewinnen!


Doch wenn ich nicht gewinnen kann,


lasst es mich mutig versuchen.

Special Olympics Eid
26.01.2020
Unsere Athleten bei den Nationalen Spielen in Villars   619 Athletinnen und Athleten und 239 Coaches nahmen a...
Unsere Athleten bei den Nationalen Spielen in Villars

 

619 Athletinnen und Athleten und 239 Coaches nahmen an den Nationalen Spielen von SO Schweiz teil, mit dabei auch 15 Personen von SOLie.

 

Wir alle erlebten gemeinsam ein grossartiges Sportfest in Villars. Bereits vor der Eröffnungsfeier standen unsere fünf Skifahrer und 3 Langläufer im Einsatz. In allen Sportarten wurde mit den Divisionings, den Einteilungen in homogene Leistungsgruppen, gestartet.

 

Am Abend dann das erste Highlight: Die sehr schöne Eröffnungsfeier, die mit der Athletenparade begann. Die Spannung bis zu den ersten Wettkämpfen baute sich bei unseren langsam auf, und es waren die Langläufer, die als erste loslegten.

 

Die Tatsache, dass auch in Villars der Schnee nicht im Überfluss vorhanden war, wirkte sich das auf die Langlaufstrecke aus. Sie verlief aufwärts und abwärts und steile Kurven waren zu bewältigen. Eine Strecke, die unsere Langläufer herausforderte. Aber sie nahmen die Herausforderung an. Und alle meisterten die verschiedenen Strecken souverän. Dank der guten Vorbereitung in der Vorsaison hatten sich alle gut auf die schwierigen Verhältnisse einstellen können.

 

Unsere Skifahrerinnen und Skifahrer fuhren alle auf der schön präparierten mittelschweren Piste. Auch unsere jungen Ski Cracks die zum ersten Mal an einem Grossanlass mit dabei waren, kamen mit damit gut zurecht-Bei den emotionalen Siegerehrungen wurden dann die Erfolge gefeiert.

 

Das Fazit unserer LL Trainerin Alex: Ich bin sehr stolz. Das gesamte LL-Team hat sich gegenüber dem Training nochmals gesteigert. Die Stimmung im Team war super und wir denken sicherlich alle gerne an diese Games zurück.

 

Auch Herbert als Trainer Ski Alpin meinte: Super organisierte Rennen, die Siegerehrungen waren der Hammer, und auch das Rahmenprogramm mit der Eröffnungsfeier und dem Discoabend waren einfach nur Emotionen pur.

 

Die Resultate unserer LL-Athleten:

Simon Fehr:

500 m- 6.Platz

1 km- 1 Platz

Matthias Mislik:

3 km – 1. Platz

5 km - 4 Platz

Carmen Oehri:

3 km - 5. Platz

5 km – 6. Platz

 

Die Resultate unserer Ski Athletinnen und Athleten: 

Riesentorlauf:

Vanessa Pfiffner – 1. Platz

Sarah Hehli – 3. Platz

Darius Langenhan – 4. Platz

Dorian Locher – 6. Platz

Marco Triet – 6. Platz

Slalom:

Vanessa Pfiffner – 3. Platz

Sarah Hehli – 3. Platz

Darius Langenhan – 3. Platz

Dorian Locher – 6. Platz$

Marco Triet – 1. Platz



MEHR...
24.01.2020
Nationale Winterspiele in Villach, Kärnten vom 22.-28. Januar    Unsere kleine Delegation Ski Alpin ...
Nationale Winterspiele in Villach, Kärnten vom 22.-28. Januar 

 

Unsere kleine Delegation Ski Alpin ist gut in Villach angekommen!

 

Nach der Akkreditierung gestern und dem Divisioning heute Vormittag, fanden Pascal, Joel und ihr Trainer Albert Zeit für einen kleinen Stadtbummel durch Villach.

 

Sie freuen sich schon auf die grosse Eröffnungsfeier diesen Abend. Morgen geht's dann mit dem ersten Rennen, den Nachtslalom los.Alle drei sind schon gespannt auf diese Premiere. 

 

Wir wünschen Pascal und Joel auf jeden Fall viel Erfolg und alles Gute!



MEHR...
22.01.2020
Kids Snow Day bereits zum vierten Mal   Nicht nur unsere Special Olympcis Kinder waren am vergangenen Sonntag ...
Kids Snow Day bereits zum vierten Mal

 

Nicht nur unsere Special Olympcis Kinder waren am vergangenen Sonntag in Malbun aktiv mit dabei.

 

Genau so aktiv waren die Organisatoren, denn sie haben ihr Bestes gegeben, um den schneebegeisterten Kids einen erlebnisreichen Tag zu bieten. Die Zusammenarbeit aller Beteiligten hat einmal mehr super geklappt und Freude gemacht.

 

So konnten die Grossen und die Kleinen am 4. LKW-Kids-Snowday 2020 voll Begeisterung dabei sein und miteinander viel Spass haben! 

 

Danke an alle!

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

 

Hier geht's zur Rangliste



MEHR...