Lasst mich gewinnen!


Doch wenn ich nicht gewinnen kann,


lasst es mich mutig versuchen.

Special Olympics Eid

Ort der Begegnung

Weit über die Teilnehmenden hinaus wirkt Special Olympics auch unmittelbar an den Austragungsorten der Spiele. Die Sportanlässe sind stets eine Plattform der Begegnung. 

 

Deshalb gibt es neben dem sportlichen Wettkampf ein Rahmenprogramm mit Eröffnungsfeier, feierlichen Ehrungen der Teilnehmenden und eine Abschlussfeier und geselligen Aktivitäten, die zu schönen Begegnungen führen.

 

Die Weltspiele werden alle zwei Jahre abwechselnd als Sommer- oder Winterspiele ausgetragen. Wettbewerbe im In- und Ausland sollen für die Teilnehmenden immer ein ganzheitliches Erlebnis darstellen. 

 

Auch Special Olympics Liechtenstein führt immer wieder nationale und regionale Wettkämpfe durch. Neben vielen kleineren Veranstaltungen und Turnieren in den verschiedenen Sportarten wird jedes Jahr ein Grossanlass realisiert.  

 

Ein wichtiger Punkt in der Zusammenarbeit mit anderen Special Olympics Organisationen stellt die Bodensee-Kooperation dar. Was im Jahre 2008 mit einem gemeinsamen Projekt begonnen hatte, entwickelt sich bis heute, in den Bereichen der Eventorganisation, Ausbildung und  Projekteentwicklung stetig erfolgreich weiter.